zum Inhalt

Weltladen in Halle (Saale) | Eine Welt e.V. Halle

Eine-Welt-Verein Halle/Saale am Eselsbrunnen

Bildungsarbeit

Wir kommen gern in Ihre Einrichtung, um den fairen Handel vorzustellen und über einzelne Themen zu informieren, oder Sie kommen zu uns und erleben den Laden mit seiner Vielfalt und seinen Gerüchen. Hier finden Sie einige Vorschläge und Anregungen. Wir können auch ein anderes Thema nach Absprache vorbereiten.

In den Weltladen reinschnuppern

Führung mit Kurz-Vortrag.
Lernen Sie den fairen Handel und die Arbeit eines Weltladens vor Ort kennen. Was heißt hier "fair"? Wie funktioniert ein ehrenamtlich geführtes Geschäft?

Dauer ca. 1 Stunde.
Für Schulklassen oder Jugendgruppen geeignet

Kaffee ohne abzusahnen

Workshop mit Kurzfilm.
Die Anbauweise von Kaffee und die Lebensbedingungen der Kaffeebauern werden vorgestellt, sowie am Beispiel die Prinzipien des Fairen Handelns erläutert. Gern geschieht dies mit Verkostung.

Dauer ca. 2 Stunden.
Für Jugendliche und Erwachsene

Schokolade, süßer Stimmungsmacher

Workshop, Film und Kurzvortrag.
Worin unterscheidet sich fair gehandelte Schokolade von konventioneller? Es geht dabei nicht nur um guten und gesunden Geschmack, sondern auch um Lebens- und Arbeitsweise der Kakaobauern.

Dauer ca. 2 Stunden.
Für Kinder, Schüler, Jugendgruppen

Götterspeise Mango

Workshop mit Film
Informationen zur süßen exotischen Frucht und zum Projekt PREDA auf den Philippinen, das mit dem Verkauf fairer Mangos seine Arbeit mit Straßenkindern finanziert.

Dauer ca. 2 Stunden.
Für Schüler und Jugendgruppen und alle, die gern die süße Frucht essen.