zum Inhalt

Weltladen in Halle (Saale) | Eine Welt e.V. Halle

Eine-Welt-Verein Halle/Saale am Eselsbrunnen

« zurück

Waschnüsse und Seife

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Bilder!

Waschnüsse
Seife

Waschnüsse

Waschnüsse sind eine nachhaltige pflanzliche Alternative zu herkömmlichen Waschmitteln. Gewaschen wird mit Schalen der Früchte des Waschnussbaumes Sapindus Mukorossi, die eine klebrige Substanz (sogenanntes Saponin) enthalten, die sich beim Waschen daraus löst und reinigend wirkt.

Das Waschergebnis ist hervorragend, schont die Farben und die Haut und ist deshalb ganz besonders für Allergiker gut geeignet. Die gewaschene Wäsche riecht neutral. Wer es blütenweiß möchte, füge ein ökologisches Bleichmittel hinzu. Sollten einmal hartnäckige Flecken in der Wäsche sein, hilft eine Vorbehandlung mit Gall- oder Kernseife. Ganz hervorragend sind Waschnüsse besonders für Wolle und Seide geeignet. Nicht nur Kleidung, auch Haare können mit dem Sud ausgekochter Waschnüsse gewaschen werden, insbesondere bei sensibler Kopfhaut und anderen Hautproblemen.

Um die Umwelt müssen Sie sich auch keine Sorgen machen! Die Waschnüsse sind nicht nur sparsam im Gebrauch ( u.a. bis zu drei mal verwendbar), sondern stellen bei Verwendung auch keine Abwasserbelastung dar, und sie sind außerdem kompostierbar.

Übrigens auch unsere Waschnüsse von El Puente stammen aus Nepal und sind fair gehandelt. Ihr Verkauf ist ein gutes Zusatzeinkommen für die Dorfgemeinschaft, der diese wild wachsenden Waschnussbäume gehört, und mit deren Hilfe wichtige alltägliche Notwendigkeiten beschafft werden können.
Noch nie probiert? Die Waschnüsse gibt es auch in kleinen Probepackungen.

Seife

Da wir schon mal beim Thema Sauberkeit sind, möchten wir Ihnen auch unsere Seifen vorstellen.
So sind seit kurzem im Sortiment Seifen, die in Brasilien hergestellt und durch den Fair-Handels-Importeur Regenwaldladen Freiburg (www.regenwaldladen.de) in Deutschland auf den Markt gebracht.
Dies sind wunderbare vegane Naturprodukte, aus vorrangig nachhaltiger Wildsammlung der Ingredenzien im Amazonas, ohne Chemie, Plantagen – Palmöl und ohne Plastikverpackung, und sie werden in Handarbeit hergestellt .

  • Naturhaarseife ( für die tägliche Verwendung geignet, durch den Zusatz von Regenwaldölen werden die Haare nicht „strohig“)

  • Naturrasierseife ( feinschäumig und pflegend)

  • Peelingseife Buriti ( als abrasive Komponete wirken Teilchen von Buriti – Samenschalen

Weiterhin finden Sie bei uns thailändische Seifen von GEPA :

  • Aloe Vera

  • Ylang Ylang

  • Alge

  • Ziegenmilch ….

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung

Ok, verstanden