zum Inhalt

Weltladen in Halle (Saale) | Eine Welt e.V. Halle

Eine-Welt-Verein Halle/Saale am Eselsbrunnen

Neues aus dem Laden

23.04.2015

Rückblick: Girls' Day / Zukunftstag
am 23.4. 2015

girlsday

Am 23.4. 2015 war Girls`Day /Boys` Day/ Zukunftstag, an dem Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen und Eindrücke in der Berufswelt der Erwachsenen gewinnen können. Bei uns waren Paula (13) und Svea (12). Sie beschäftigten sich mit dem Thema Fairer Handel, halfen im Laden mit, machten eine kleine Modenschau mit fair gehandelten Textilien und schrieben einen Artikel für die Kinderseite Galaxo der MZ:

Vielen Menschen ist es egal, woher die Kleidung und Lebensmittel kommen, die sie kaufen. Das finden wir unfair. Wir finden es gerecht. wenn Menschen für ihre Arbeit einen fairen Lohn bekommen. Wir finden es gerecht, wenn Kinder nicht arbeiten müssen, sondern zur Schule gehen können. Wir finden es gerecht, dass arme Menschen unter guten Bedingungen leben. Deswegen haben wir unseren Zukunftstag hier im Weltladen verbracht, denn hier werden fair-gehandelte Produkte verkauft. Hier gibt es Kaffee aus Mexiko (Mittelamerika), Instrumente aus Peru (Südamerika), Kleidungsstücke aus Indien (Asien) und noch viel mehr. Diese Sachen könnt ihr an dem Fairtrade Symbol erkennen.
Und wir fragen uns: Warum denken nicht alle Menschen daran und kaufen lieber billige und nicht fair-gehandelte Waren? Und was meint ihr dazu?
Svea (12), Paula (13)
 


« zur Übersicht "Neues aus dem Laden"